Zielsetzung

  Forschung

  Fragestellung

  Methoden

  Literatur

  Links

  Datenerhebung

  Downloads

  Zur Person

  Kontakt

________

Dieses Projekt ist Teil
des Promotionsvorhabens,
das am Fachbereich Sozialwissenschaften der Universität Osnabrück angenommen wurde und von Prof. Dr. Ralf Kleinfeld (Vergl. Politikwissenschaft) betreut wird.


 

Herzlich Willkommen,

auf den Seiten des Dissertationsprojektes "Niedersächsisch-niederländische Beziehungen auf politischer Ebene - Strukturierungsansätze für ein Europa der Regionen" im Rahmen eines Promotionsvorhabens am Fachbereich Sozialwissenschaften der Universität Osnabrück.

1994 schrieb Heinz Faßmann (Vorwort zu Bauer 1994: 5): "Das Konzept eines Europas der Regionen ist derzeit nicht existent, die Ansätze sind heterogen und die politische Realisierbarkeit fraglich." Das Promotionsvorhaben geht nun vor allem der Frage nach, ob sich in den vergangenen Jahren die Situation grundlegend geändert hat und ob es Gebiete gibt, die sich zu Recht Region nennen können.

Wenn Sie dieses Projekt unterstützen möchten und grenzüberschreitend arbeiten, so können Sie unter 'Datenerhebung' ihre Daten eingeben, die ggf. in die Auswertung einfließen. Ein Dank dafür und eine qualifizierte Rückmeldung sei Ihnen garantiert.

Mit freundlichen Grüßen



Dipl.-Kfm. Dirk Koentopp

Startseite | Kontakt | Impressum